Datenschutz bedeutet Risiko-Management

Auf Unternehmen kommen durch die DSGVO viele neue Rechtspflichten zu. Dazu gehört auch der risikobasierte Ansatz der Maßnahmengestaltung.

Dies bedeutet für Unternehmen das Erfassen und Bewerten von Risiken vor dem Hintergrund der Verarbeitung personenbezogener Daten. In Kenntnis der Risiken, sind dann geeignete technische und organisatorische Maßnahmen zu definieren und umzusetzen. Diese müssen laufend auf Wirksamkeit und Reife überprüft werden, damit die Möglichkeit einer Nachbesserung besteht.

Sind Sie darauf vorbereitet?

KOMDAT hat dazu die passenden Experten. Wir unterstützen bei der Konzeptionierung und Einführung eines Risiko-Management-Systems.

weitere Informationen erhalten Sie hier
Ronald Kopecky
Ronald KopeckyGeschäftsführer
Experte für Risiko-Management nach ISO und BSI-Grundschutz.